Nachrichten

Drei Mädchen mit Kamera

Beim Girlsday unterwegs (Foto: rok-tv)

Coronavirus – Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) schließt weiterhin, über den 03. Mai hinaus 2020 ihre Offenen Radio- und Fernsehkanäle für den Publikumsverkehr

Coronavirus – Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) schließt weiterhin, über den 03. Mai hinaus 2020 ihre Offenen Radio- und Fernsehkanäle für den Publikumsverkehr

Auch wir wollen weiterhin unseren Beitrag leisten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Hierfür sagen wir in den Offenen Kanälen in …

25. Medienlabor in Rostock

25. Medienlabor in Rostock

„Laufen eure körpereigenen Aufnahmegeräte? Jede Menge Bildungs.Bilder überall in diesen bemerkenswerten Zeiten!“ - So die …

Coronavirus – Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) schließt ab dem 16. März 2020 ihre Offenen Radio- und Fernsehkanäle für den Publikumsverkehr

Coronavirus – Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) schließt ab dem 16. März 2020 ihre Offenen Radio- und Fernsehkanäle für den Publikumsverkehr

Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Hierfür sagen wir in den Offenen Kanälen in Schwerin, …