19.12.2017

rok-tv wünscht Frohe Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr

rok-tv wünscht Frohe Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr

Bereits die dritte Kerze erleuchtet den Adventskranz und Heilig Abend steht vor der Tür.

Auch im nun fast vergangenen Jahr 2017 war der Rostocker Offene Kanal (rok-tv) ein anerkannter und geschätzter Ort für Medienbildung und Mediendemokratie. Die Förderung von Meinungsvielfalt und Medienbildung fand sich letztendlich in der Vielfalt im Programm des Bürgersenders und in der Vielfalt seiner Bildungsangebote wieder.

Das Team des Rostocker Offenen Kanals möchte sich ganz herzlich bei Ihnen für das Interesse, das Engagement, ihre kreative Mitwirkung am Bürgersender sowie für die Unterstützung und die Begleitung bedanken. Dieser Dank gilt ebenso unseren Förderern und Partnern. Genießen Sie die ruhigen Tage des Weihnachtsfestes und beginnen Ihr Jahr wie unsere Mitarbeiter voller Vorfreude auf neue und spannende Herausforderungen.

Wir freuen uns, Sie ab dem 03. Januar 2017 wieder in unserem Sendehaus begrüßen zu dürfen.

Zum Jahresausklang haben wir über die Festtage ein stimmungsvolles Programm zusammengestellt, das sich sehen lässt. Hier einige Höhepunkte:

  • Wo ist Lemmi? Die Sendung mit dem Schaf. (Sendung am 21. und 24. Dezember)

17 Kinder im Alter zwischen 3 & 5 Jahren erobern das rok-tv Fernsehstudio und spielen vor dem Greenscreen eine kleine Weihnachtsgeschichte

  • 3 Weihnachtsfilme (Sendung am 21. und 24. Dezember)

„Herzlose Weihnacht“, „Die Weihnachtsenkelin“, „Die eiligen Drei“
...produziert von den Film AG´s „NewXit“ und „freigedreht“ der Medienwerkstatt am ifnm in Rostock

  • Plattdütsch läwt! In de Wiehnachtsbäckerei… (Sendung am 21. und 24. Dezember)

Eine Kindergartengruppe besucht Rostocks älteste Bäckerei – Höhepunkt: Plätzchen backen…

  • Wir von Hier  - Dein Musikwohnzimmer (Sendung am 21. und 24. Dezember)

Vorstellung des Vereins „Dein Musikwohnzimmer e.V.“, Interview mit Heike Löffler, Ausschnitte aus musikalischen Veranstaltungen des Vereins

  • Immer mit der Ruhe – „Die Sorgen des Alltags“ (Sendung am 25. Dezember)

Das Weihnachtsmärchen auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt 2016, aufgenommen von Jörg Friede

Adventskonzert (Sendung am 26. Dezember )

Auftritt des Schweriner Polizei-Chores in der Schweriner Schelfkirche

  • Budder bei die Fische – der ter Veen Talk (Sendung am 01. Januar 2018)

Gerüche, Düfte und Parfüms. Marcel kein liebt das Spiel mit duftenden Essenzen

Der Toitenwinkler Augenzeuge ( Sendung am 04. Januar 2018)

Was war los im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel im Monat Dezember? U.a. mit dem Ehrenamtsempfang im Rostocker Rathaus.

  • Weihnachtsgrüße von Rostockerinnen und Rostockern und Gästen… auf rok-tv (am 24. 25. 26. Dezember ab 11:00 Uhr alle 3 Stunden)

…aufgenommen vom Marcel und Leo vom Team rok-tv am 9. Dezember 2017 während des Aktionstages „Märchen aus 1001 Nacht – ein märchenhafter Nachmittag für Kinder“ in der Frieda 23 – ein Projekt der KARO AG Rostock  

Die genauen Sendezeiten und Zeiten der Wiederholungen finden Sie ab dem 19.12.2017 hier: http://www.rok-tv.de/programm/aktuelles-programm.html

Zurück


Kommentar schreiben