20.11.2018

„Schülerzeitung meets Film“ – Schülerzeitungsredakteure machen Fernsehen

„Schülerzeitung meets Film“ – Schülerzeitungsredakteure machen Fernsehen

Aufgrund großer Nachfrage fand am 08. November 2018 bereits zum zweiten Mal das Workshopformat „Schülerzeitung meets Film“ von Landesjugendring M-V e.V. mit der Landesinformationsstelle Schülerzeitung und dem Rostocker Offenen Fernsehkanal (rok-tv) statt.

Das Team der Schülerzeitung „PAUSENZEITung“ der Europaschule Gymnasium Teterow konnte zusammen mit Frau Ott, der Schulsozialarbeiterin, bereits erlernte journalistische Filmtechniken und Grundlagen des Filmschnitts vertiefen und wagte sich an die Produktion von drei TV-Umfragen zu den Themen „Frauenfußball“, „Bildungssystem in M-V“ und „Mobbing“.

Hierfür ging es zunächst mit kompletter Kameraausrüstung und redaktionell vorbereiteten Fragen raus auf Rostocks Straßen und Plätze, um Passanten mit dem Mikrofon zu befragen. Nach kurzer Pause ging die Arbeit weiter, das zusammengetragene Material musste nun bearbeitet werden. Während die eine Gruppe sich im HD-Fernsehstudio vor dem Greenscreen austobte, schnitt die andere Gruppe ihre aufgenommenen Videos zusammen. Zum Abschluss schauten alle zusammen die drei entstandenen Videos an und resümierten über neu hinzugewonnene Medienkompetenz.

Die entstandenen TV-Beiträge können sich sehen lassen:

Am Dienstag, den 20. November 2018, 09:00, Wiederholung alle drei Stunden sowie am Sonnabend, den 24. November zu den gleichen Uhrzeiten im Programm von rok-tv https://rok-tv.de/home/index.html

Außerdem können die Beiträge dann auch in der Mediathek https://mmv-mediathek.de/offene-kanaele/8-medientrecker/index.html angeschaut werden.

Im kommenden Jahr wird „Schülerzeitung meets Film“ in weitere Runden, zusammen mit den Offenen Fernsehkanälen der Medienanstalt M-V in Rostock www.rok-tv.de und Schwerin www.fernsehen-in-schwerin.de starten. Infos hierüber sind bei der Landesinformationsstelle Schülerzeitung, kurz LiSZ https://ljrmv.de/sz/ erhältlich.

Hintergrund:

Die Landesinformationsstelle Schülerzeitung, kurz LiSZ, ist die neue Einrichtung beim Landesjugendring M-V e.V., in Kooperation mit dem Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., die seit 2017 Schülerzeitungen im gesamten Bundesland bei Fragen und Problemen berät und unterstützt.

Der Rostocker Offene Kanal (rok-tv) ist der Bürgerfernsehsender und das Medienbildungszentrum der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

 

Zurück