23.03.2021

"Man müsste mal..." – der Podcast für Sichselbst - und Weltverbesserer und solche, die es werden möchten nun im Programm von rok-tv

"Man müsste mal..." – der Podcast für Sichselbst - und Weltverbesserer und solche, die es werden möchten nun im Programm von rok-tv

Quelle: A. Lußky, C.Oellerking

Die Idee, Radio im Fernsehen zu machen, hat mit den Formaten „Höhenflug – Knastradio Meck-Pomm“ und „Alles außer Klingeltöne“ bei den Offenen Fernsehkanälen der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, Offener Kanal Fernsehen in Schwerin und Rostocker Offener Kanal (rok-tv) schon eine längere Geschichte.

Hinzugekommen ist bei beiden Bürgersendern nun ein Podcast aus Schwerin. „Man müsste mal..." Den Satz hört man oft oder? Im Podcast von Andreas Lußky und Claus Oellerking geht es um Menschen, bei denen auf „Man müsste mal..." quasi ein „ich mach dann mal..." folgte. Die Gäste und Gastgeber berichten und tauschen sich dazu aus, was jede(r) ohne allzu großen Aufwand selbst tun kann, um die Welt ein kleines Bisschen besser zu machen.

Claus Oellerking führte sein Berufsleben in unterschiedlichen Funktionen durch Unternehmen aus Industrie, Handel und Finanzdienstleistungen. Rund 25 Jahre arbeitete er an berufsbildenden und allgemeinbildenden Schulen im In- und Ausland als Lehrkraft, Berater und Schulleiter. Er begleitet Menschen nach dem prozessorientierten Ansatz von Anne Wilson-Schaef und im Rahmen von lösungsorientiertem Coaching. Seit 1985 ist er als freier Autor tätig. Andreas Lußky studierte in Rostock Germanistik und ist als Journalist, unter anderem als freier Mitarbeiter beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) im Landesfunkhaus Schwerin, tätig. Bereits während seiner Studienzeit absolvierte Andreas Lusky ein berufsorientierendes Praktikum beim Rostocker Offenen Kanal (rok-tv) und leitete außerdem für 2 Jahre als Tutor das Fernsehmagazin - Seminar „Zoom-Rostock“, ein Gemeinschaftsprojekt zwischen rok-tv und dem damaligen Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft der Universität Rostock.

Jeden vierten Dienstag und Donnerstag im Monat, jeweils um 11:15 Uhr, 17:15 Uhr und 23:15 Uhr werden die aktuellen Folgen des Podcast im Programm von rok-tv gesendet. Außerdem sind die einzelnen Folgen in der Mediathek der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern https://mmv-mediathek.de/sendungen/721-man-muesste-mal.html zu finden.

 

Homepage zum Podcast: https://manmuesstemal.jimdofree.com/

Zurück