Nerdbeben

Nerdbeben

Sende-Info: quartalsweise

In verschiedenen Schulkursen der Medienwerkstatt am Institut für neue Medien entstehen in den Bereichen Film, Fernsehen und Animation Ergebnisse von Filmprojekten, welche eine breite Öffentlichkeit verdienen. - Jetzt ist es endlich soweit! Das Schülerfilm-Magazin „Nerdbeben“ präsentiert die Welt des selbst gemachten  Films im Unterrichtsbereich in ihrer ganzen Vielfalt. Beispielsweise den preisgekrönten Gewinnerfilm vom Landesschülerfilm-Wettbewerb 2015, „Born in GDR“ von Jenny Kretschmann (ISG Rostock). Oder das „Mordmagazin“ von der Ecolea-Schule, diverse Arbeiten der Trickfilmkurse und die „Faulenzer“-Sendung der Borwin-Schule.

Zurück

Kontakt

rok-tv
der Medienanstalt M-V

Grubenstraße 47
18055 Rostock

Telefon: (03 81) 4 91 98-98
Fax: (03 81) 4 91 98-99
info@rok-tv.de